Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.

MAC´s Katzenfutter nass – der natürlichen Nahrung nachempfunden

Katzen können, was das Futter betrifft sehr wählerisch sein. Bevor sie etwas fressen das ihnen nicht schmeckt treten sie lieber in den Hungerstreik und verzichten komplett darauf. Das ist auf Dauer für das Tier aber nicht gesund und Ihnen als Halter wird es auch nicht gefallen, weil Sie unnötig Geld für Futter ausgegeben haben.

Leider ist die Auswahl an Futtermitteln für Katzen sehr groß. So gibt es MAC´s Katzenfutter nass und noch viele andere. Im Test jedoch hat MAC´s Katzenfutter nass sehr gut abgeschnitten und wird von Katzen auch gerne angenommen. Was viele Halter auch bemerkten war, dass MAC´s Katzenfutter nass auch von empfindlichen Katzen gut vertragen wird.

Bei der Herstellung von MAC´s Katzenfutter nass wird darauf geachtet, dass sie der natürlichen Nahrung nachempfunden wird. Katzen sind von Natur aus Fleischfresser und benötigen dieses auch, damit die Verdauung richtig funktionieren kann. Gerade deshalb enthält MAC´s Katzenfutter nass einen hohen Fleischanteil, der je nach Sorte bei 60% bis 80% liegt.

1 2 3
1 2 3

Ihre Katze wird MAC´s Katzenfutter nass lieben und es auch sicherlich gut vertragen. Der Test bestätigt es und hat auch viele Katzenhalter von MAC´s Katzenfutter nass überzeugt.

Hochwertige Zutaten für eine gesunde Ernährung

Im Gegensatz zu manch anderen Futtermitteln wird bei der Herstellung von MAC´s Katzenfutter nass nur hochwertiges Fleisch verarbeitet. Minderwertige Abfallstoffe, wie es oft in Katzenfutter vorkommt, sucht man hier zum Glück vergebens. Auch das ist der Grund, weshalb MAC´s Katzenfutter nass so gut vertragen wird.

Der hohe Anteil an Feuchtigkeit in MAC´s Katzenfutter nass sorgt für eine gute Flüssigkeitszufuhr, auch wenn Ihre Katze nicht so viel trinkt. Eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme sorgt bei vielen Katzen zu Nierenproblemen, welche meist im Alter auftreten.

Auf die Zugabe von Zucker und Getreide wird bei MAC´s Katzenfutter nass komplett verzichtet. Dies sind Zutaten die die Katze nicht unbedingt benötigt und die ihr sogar schaden können. Ein zu hoher Zuckeranteil führt zu Übergewicht und Erkrankungen und das Getreide kann bei empfindlichen Katzen zu Verdauungsproblemen und Verstopfung führen.

Neben den Hauptzutaten befinden sich in MAC´s Katzenfutter nass alle wichtigen Mineralstoffe und Vitamine, die Ihre Katze benötigt, um lange gesund und vital zu bleiben.

Damit diese abgerundete Mischung für Katzen auch wirklich perfekt ist, wurde das Futter nicht nur einem Test unterzogen und diese Mischung hat sich bis jetzt bewährt.

MAC´s Katzenfutter nass überzeugt auch im Test

Katzenhalter, die unschlüssig sind, welches Futter sie verwenden sollen, haben auch MAC´s Katzenfutter nass einem Test unterzogen und mussten zugeben, dass MAC´s Katzenfutter nass hervorragend ist. Tiere mit Verdauungsproblemen oder Allergien vertrugen MAC´s Katzenfutter nass sehr gut und bei manchen wurden die Symptome durch Gabe von MAC´s Katzenfutter nass sogar besser. Sollte Ihre Katze auf eine bestimmte Fleischsorte allergisch reagieren, kaufen Sie MAC´s Katzenfutter nass mit nur einer Fleischsorte. So lässt sich auch schnell herausfinden, auf welches Fleisch Ihre Katze reagiert.

Damit Sie nicht nach Lebensalter das Futter wechseln müssen, gibt es MAC´s Katzenfutter nass in verschiedenen Sorten und für unterschiedliche Altersklassen. Vom Katzenwelpen bis hin ins hohe Seniorenalter können Sie bedenkenlos MAC´s Katzenfutter nass verfüttern. Dank der vielen verschiedenen Sorten von MAC´s Katzenfutter nass können Sie Ihrer Katze jeden Tag ein anderes Geschmackerlebnis bieten.

Machen auch Sie den Test und probieren Sie MAC´s Katzenfutter nass aus. Ihre Katze wird MAC´s Katzenfutter nass lieben und es gerne verzehren.

Das Wohl Ihrer Katze liegt uns am Herzen

Auch uns liegt das Wohl Ihrer Katze am Herzen, deshalb bieten wir Ihnen MAC´s Katzenfutter nass an. Wir wissen, wie wichtig das richtige Futter ist und das manche Katzen eben etwas sensibler auf manche Futtermittel reagieren. Uns haben die Tests ebenfalls überzeugt, deshalb empfehlen wir Ihnen MAC´s Katzenfutter nass neben vielen anderen hochwertigen Futtermittelmarken.

MAC´s Katzenfutter nass liegt in der mittleren Preisklasse und ist somit auch für jeden Geldbeutel erschwinglich. Füttern Sie Ihrer Katze nicht irgendein schlechtes Futter, nur weil es günstig ist, sondern lassen auch Sie sich von MAC´s Katzenfutter nass überzeugen. In unserem Onlineshop finden Sie viele Produkte die Sie für die Pflege und Haltung Ihres Haustieres brauchen und MAC´s Katzenfutter nass führen wir auch immer wieder zu günstigen Preisen. Sehen Sie sich unsere Rabattaktionen an oder kaufen Sie MAC´s Katzenfutter nass gleich im Großpack.

MAC`s Katzenfutter nass, für einen tollen Tag an jedem Tag für alle Katzen!

MACs Katzenfutter wird in Deutschland produziert und genügt höchsten Qualitätsansprüchen an ein hochwertiges Futter. MACs Katzenfutter wird aus Zusatzstoffen in Lebensmittelqualität produziert und wird von vielen Katzenliebhabern als eines der besten Nassfutter für Katzen auf dem Markt betrachtet.

Die hohen Qualitätsansprüche und die Verarbeitung von Innereien ausschließlich aus deutschen Schlachthöfen sind nur ein Grund für die hohe Qualität der Produkte. MACs Katzenfutter wird permanent weiterentwickelt und unter den neuesten Erkenntnissen der Fütterungsmöglichkeiten betrachtet. So sichern wir dauerhaft die hohe Qualität und die Akzeptanz unserer wichtigsten Kunden - den KATZEN.

MAC`S Katzenfutter nass ist gesund

Viele Kunden fragen unser Zooheld Team nach einem wirklich guten Futter und unsere Mitarbeiter verweisen dann tatsächlich sehr oft auf das MACS Nassfutter für Katzen, da sie selbst überzeugt von der Marke und dem produkt sind. Wichtig ist aber neben der Qualität des Futters auch die richtige Verabreichung! Bitte bedenken sie, dass die Fütterungsangaben auf der Dose oder Tüte immer nur Durschschnittswerte sein können. Wir empfehlen bei Katzen sehr individuell das Gewicht zu beobachten. Denn die Umstände, in denen sich eine Katze aufhält können nicht unterschiedlicher sein: Da gibt es den Freigänger mit extrem viel Energieverbrauch, die Stubenkatze mit wenig Bewegung und den wirklichen Jäger, der sich 70% seiner Nahrung selbst auf dem Bauernhof fängt. Daher gilt eins: Gewicht beobachten und immer genügend Wasser bereitstellen - dann wird es der Katze auch gut gehen !