Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.

Fischfutter CLASSIC FISH

Gerade die Fische im Gartenteich benötigen über das gesamte Jahr eine ausgewogene und gesunde Ernährung, um die Wachstumschancen und –möglichkeiten richtig wahr zu nehmen. Fischfutter Classic Fish wurde genau zu diesen Zwecken entwickelt und zeigt sehr deutlich, dass eine gute Qualität nicht teuer sein muss.

Die Fischfutter von Classic Fish haben eine TOP Qualität

Ob nun als schwimmender Teich Stick, als Color Stick oder als sinkendes Fischfutter, im großen Sortiment von Classic Fish finden Sie garantiert das richtige Futter.

Zum Beispiel hat der Teichmix von Classic Fish folgende Produktvorteile:

  • Keine künstlichen Farbstoffe und Konservierungsstoffe
  • Hoher Anteil an tierischen Proteinen von Fisch für hohe Fressakzeptanz und artgerechte Zusammensetzung (Proteinanteil: 28 %)
  • Hohe Schwimmfähigkeit bei äußerst geringer Wassertrübung
  •  

Der TRICOLOR Teichstick von Classic Fish ist mit seinen Eigenschaften folgendermassen aufgestellt:

Die Rohstoffe werden in einem Spezialverfahren zu leichten, porösen Futtersticks verarbeitet. Diese Sticks von Classic Fish  schwimmen an der Oberfläche und können so von den Fischen vollständig aufgenommen werden. Kohlenhydrate, Proteine, Fette und Vitamine sichern so eine  ausgewogene Ernährung. Die hohe und gleichbleibende Qualität wird durch ständige Qualitätskontrollen garantiert. Die Teichfische bleiben so vital und munter, wenn sie mit Produkten von Teichfutter Classic Fish gefüttert werden.

 

Achten sie auf die Dosierungen von Classic Fish

Noch ein kleiner Tipp am Rande:

Mitunter erleben wir in kleineren Teichen eine deutliche Überfütterung mit dem Classic Fish Teichfutter. Das rührt sicher auch aus dem Wunsch der Teichbesitzer, möglichst schnell große Fische im eigenen Teich zu haben. Bitte bedenken Sie dass die Fische nur eine gewisse Menge an Fischfutter aufnehmen können und probieren sie einfach eine mehrfache Fütterung am Tag. So schwimmen gerade die Schwimmsticks öfter an der Oberfläche und können dadurch insbesondere von den Zierfischen leichter aufgenommen werden. Sie erhalten dadurch ein Gefühl, wie große die Fischfutter Menge am Tag sein sollte und wann die beste Aufnahme des Fischfutters erfolgt. Wenn sie das einige Wochen gemacht haben, hat sich ein gutes Gefühl für die Menge des Classic Fish Teichfutters eingestellt.