Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.

Landfleisch Katzen Nassfutter mit leckeren Zutaten

Sie sind auf der Suche nach einer Alternative zu den herkömmlichen Futtergeschmäckern? Dann sind Sie hier genau richtig. Denn Landfleisch Katzen Nassfutter gibt es in leckeren Variationen, die man sonst eher selten auf dem Markt findet. Da wäre zum Beispiel der Schlemmertopf mit Geflügelherzen und Wild, bei dem schon der Name wie eine kulinarische Offenbarung klingt. Oder aber eine Mischung aus Geflügel und Krabben, die selbst den größten Gourmets in der Katzenwelt das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt. Neben diesen beiden Varianten finden Sie noch viele andere leckere Produkte. Und es kommt noch besser! Denn hier ist das Katzenfutter nicht nur lecker sondern besteht auch aus den besten Zutaten.

Landfleisch Katzen Nassfutter mit Biogemüse

Die Landfleisch Philosophie hat sehr viel mit der Qualität der Produkte zu tun. Hier achtet man explizit darauf, nur Produkte aus nachhaltiger Landwirtschaft zu verwenden und schont damit die natürlichen Rohstoffe. Es werden überwiegend Bioprodukte verwendet, um die Qualität der Produkte noch einmal zu erhöhen. Wenn Sie sich die Liste der Zutaten von Landfleisch Katzen Nassfutter durchlesen, werden Sie sähen, wie viel Natur Ihre Katze noch immer auf den Teller bekommen kann. Sie sollten beim Katzenfutter keinerlei Abstriche bei der Qualität machen! Schließlich sind Sie alleine dafür verantwortlich, dass Ihr geliebter Vierbeiner das bestmögliche Futter bekommt.

Landfleisch Katzenfutter nass

Landfleisch Katzenfutter wird von viele Katzenliebhabern als eines der besten Futtersorten für Katzen bezeichnet, da das Preis-Leistungsverhältnis optimal abgestimmt ist. Die Nassfuttersorten von Landfleisch werden von den Stubentigern sehr gern genommen, garantieren sie doch eine gesunde Zusammensetzung und ausgewogene Ernährung für unsere Katze. Landfleisch Nassfutter für Katzen wir in Deutschland produziert und verarbeitet.

Die richtige Fütterung mit Landfleisch Katzenfutter

Wichtig für die richtige Ernährung und vor allen Dingen auch für die Menge an Katzenfutter ist nicht immer die Angabe auf der Dose oder Tüte. Vielmehr kommt es bei einer gesunden Katzenernährung darauf an, genau zu beobachten, was die Katze benötigt. Da sind zum Beispiel die Aktivitäten zu beobachten – ist es eine Stubenkatze oder ein Freigänger. Auch die Fressgewohnheiten und die Menge und Geschwindigkeit der Futteraufnahme sind wichtig. Schon allein die Tatsachen, dass einige Katzen in Katzengesellschaft aufwachsen und somit einem „Wettbewerb und Futterneid“ unterliegen, führt zu Übergewicht und einem ungesunden Leben. Wir empfehlen von Zooheld, die Katze wirklich zu beobachten und bei Gewichtsabweichungen schnell zu reagieren.

Wasser muss immer als Nahrung für die Katze bereitstehen

Ebenso wichtig wie die Fütterung mit Nassfutter oder mit Trockenfutter ist das Bereitsstellen von Wasser für die Katze. Nur ein ausreichendes Trinken macht die Katze widerstandsfähig und gesund und sorgt für einen gesunden Kreislauf und Verdauung.

Futterumstellung bei Katzen

Immer wieder wird unser Zooheld Team von Kunden kontaktiert, die gern mehr über eine Nahrungsumstellung erfahren möchten. Wir helfen Ihnen sehr gern und empfehlen folgende Vorgehensweise: Die Umstellung sollte etwa 10 Tage einnehmen. Geben Sie einfach von Tag zu Tag etwa 10% vom neuen Futter unter das alte Futter. Erhöhen sie täglich die Dosis und wundern sich bitte nicht, wenn unser schlauer Stubentiger an den ersten Tagen sogar einen Rest im Napf lässt um uns zu zeigen, dass er die Umstellung bemerkt!

Nach 10 Tage wird er sich in der Regel an das neue Futter gewöhnt haben, wenn nicht, dann verlängern sie den Umstellungsprozess einfach um weitere 10 Tage, sollten dann aber wirklich fertig sein.