Sie haben JavaScript deaktiviert
Bitte aktivieren Sie JavaScript in den Optionen Ihres Browsers und klicken Sie hier.
Achtung
Sie nutzen einen veralteten Browser, der von dieser Website möglicherweise nicht unterstütz wird. Wir empfehlen die Nutzung eines modernen Browsers.
Zooheld Blog

Dokas Kauknochen mit Lachs im Test

Eingetragen am 25.05.2015 15:34 in Dokas Futtertest

Zooheld Futtertest Dokas Kauknochen mit Lachs

Der Dokas Kauknochen mit Lachs ist kein echter Knochen, und wenn auch sämtliche Zutaten rein natürlich sind, ist der Knochen trotzdem ein Kunstprodukt (allerdings mit der Betonung auf Kunst!): die Rinderhaut ist zweimal in Knochenform gerollt, die mit einer getrockneten Masse, die sicher auch Lachs enthält, fest miteinander verklebt sind. Zusätzlich sind beide mit einer getrockneten Lachshaut umwickelt. Das Produkt weist einen dezenten, appetitlichen Fischgeruch auf, der nicht überwiegt, der Lachs ist mehr zu ahnen, als dass er sich aufdrängt. Unser Testhund sprang sofort auf den Knochen an, suchte sich aber zuerst die „Rosinen“ heraus: die Lachsbestandteile, womit er rund eine halbe Stunde beschäftigt war. Der restliche Knochen kam dann später dran, denn nachts hörte ich, wie er sich laut schmatzend den Rest vornahm.

https://www.zooheld.de/dokas-hundesnack-kauknochen-gaeuenstig-bei-zooheld/a-21695/